5/5

Zur Begrüßung gab es einen Süßwein und drei verschiedene, süß-kandierte Leckereien. Die Speisekarte ist recht übersichtlich, alle Speisen waren von hervorragender Qualität, frisch zubereitet und sehr schmackhaft. Das für uns in Kroatien obligatorische Sepia-Risotto mit Parmesan war sehr gut, ebenso das Zagreb-Schnitzel (Cordon Bleu), welches mit frittierten Kartoffel-Spalten serviert wurde. Das Service-Personal war sehr aufmerksam und gastfreundlich. Das Restaurant und die gesamte Anlage sind auf jeden Fall sehr empfehlenswert.